Höhepunkt und Abschluss der Held*innenreise 2021

Unser Jahresprogramm für Geschwisterkinder heißt »Held*innenreise« und hat 2021 das Motto »Die Welt ist mein Zuhause.« Was brauchen Geschwisterkinder, -jugendliche und junge Erwachsene, deren Bruder oder Schwester behindert oder chronisch, vielleicht sogar lebensbegrenzend erkrankt ist, um sich in der Welt glücklich und zuhause zu fühlen?

In Tages-, Wochenend- und Ferien-Workshops und -Seminaren sind wir für und mit Geschwisterkindern dieser Frage ein Jahr lang auf den Grund gegangen. Eine Gruppe von Kindern hat sich im Geschwister-Autor*innenCLUB mit den Abenteuern von »Anna, Fridolin und den Chillzwergen« beschäftigt: Anna, die Ameise aus der Zukunft, der kuschelige Geschwisterdrache Fridolin aus der Vergangenheit und die Chillzwerge, bei denen König oder Königin ist, wer am besten chillen kann, wollen ein Einhorn retten, das sich zwischen den Zeiten verirrt hat.

Der Autor*innenCLUB trifft sich immer mittwochs zwischen 16 und 17 Uhr und hat auch eine eigene Telegram-Gruppe … Dort gibt es immer montags den ZOOM-Link zum nächsten Treffen.

Höhepunkt und Abschluss unseres Jahresprogramms ist die Geschwisterwoche NRW. Sie findet vom 19. bis 28. November überall dort statt, wo Schulen, KiTas, Vereine, Jugendzentren oder auch Eltern-Selbsthilfegruppen z.B. von Kindern mit Autismus oder Downsyndrom eine Aktion oder Veranstaltung für die Geschwisterkinder anbieten. Auch hier ist das Motto: »Die Welt ist mein Zuhause.«

Die Woche startet am 19. November 2021, dem Bundesweiten Vorlesetag mit Aktionen, Lesungen, Diskussionen und vielen andere Veranstaltungen rund um das Thema Geschwister. In diesem Jahr ist unser Lieblingsbuch »Ich bin Emma. Ich bin Anders.« von Rebecca Knecht.

Bis zum 5. November können Sie, könnt Ihr als Stadtbücherei, als SV für Eure Schule, als Sportverein oder Jugendzentrum, als Elternbeirat einer Kita, als Eltern-Selbsthilfegruppe … eigene Beiträge zur Geschwisterwoche anmelden: Gute-Nacht-Geschichten online vorlesen, einen Malwettbewerb, eine Fotoausstellung oder einen Sponsorenlauf veranstalten – viele Ideen gibt es schon. Zeigt uns, was Ihr machen wollt, wir bringen es auf unsere Webseite und in unsere Social-Media-Kanäle.

Und der Höhepunkt der GeschwisterWoche ist das Geschwisterwochenende in Kooperation mit der Lebenshilfe Minden und der StadtBücherei in Minden, das am 26. November mit einer Pyjama-Party zur ARD-Kinder-Radionacht des WDR in der Stadtbücherei beginnt. Am Samstag backen wir Plätzchen und Pizza und bei zum Brunch am Sonntag ist die ganze Familie eingeladen.

Sonntag Nachmittag gibt im Rahmen der Aktion »Sonntags in die Bibliothek« eine Ausstellungseröffnung mit zwei Filmpremieren, spannenden, kurzen Impulsvorträgen und einem Begleitprogramm für Kinder mit der Kinderbuchautorin Rebecca Knecht.

Wir werden alle Veranstaltungen auf unserer Webseite, auf Facebook und auf Instagram vorstellen.