Pferdefreizeit Ostern 2017

1-pferd

 

Eine Woche mit Pferden? Reiten lernen? Entspannt und chillig mit anderen besonderen Geschwistern zusammen sein? Findet Ihr gut?

Dann ist hier eine gute Nachricht für Euch: In den Osterferien können Geschwisterkinder und -jugendliche eine Woche Reitferien in einem kleinen Ort im Kellerwald in der Nähe von Bad Zwesten und Bad Wildungen verbringen.

Vormittags sind wir auf dem Gestüt Oberurff. Dort dreht sich alles um Pferde: Reitschule, therapeutisches Reiten, Pferdezucht, Ausbildung von Dressurreitern und -pferden … wenn man auf den Hof kommt hat man das Gefühl, dass es auf der Welt anderes gibt außer Pferden. Zu unserem Programm gehören nicht nur tägliche Reitstunden, sondern jede·r Teilnehmer·in ist für ein eigenes Pflegepferd zuständig, das versorgt werden möchte. Am Ende der Woche werden wir einen Ausritt ins Gelände machen …

Der Kellerwald ist eine Region mit ausgedehntem, UNESCO-geschütztem Buchen-Urwald, und Bergfreiheit — wo wir in unserer Pfedewoche wohnen werden — liegt in einem verwunschenen, kleinen Tal inmitten dieser wunderbaren Landschaft. Vormittags dreht sich, wie gesagt, alles um Pferde. Und nachmittags werden wir uns auch nicht langweilen: wir können eine Edelsteinschleiferei besuchen, in einem stillgelegten Kupferbergwerk unter Tage gehen, das Schneewittchenmuseum oder das Alte Bergmannsamt besuchen, schwimmen gehen, Pizza, Waffeln oder unser eigenes Brot backen … und abends Geschichten erzählen oder selber schreiben … und gleich in unsere Webseite einpflegen!

Seid Ihr dabei?

Zeit: 18.—22. April 2017
Ort: Bergfreiheit, 34537 Bad Wildungen
Übernachtung: Ferienhaus mit großem Garten
Reiten: Gestüt und Reitschule Oberurff
Teilnehmer: 7—10
Alter: 6–17 Jahre (jünger etl. auch möglich)
Beitrag: 390 € | 10% Rabatt bei Anmeldung bis zum 1. Februar 2017*
*Nachlass — z.B. für mehrere Kinder aus einer Familie — ist möglich. Bitte sprechen Sie es an, auf keinen Fall soll ein Geschwisterkind aus finanziellen Gründen ausgeschlossen sein.

Info und Anmeldung: 0571.9740500 oder geschwister[ätt]lebenshilfe-minden.de
Anmeldeschluss: 1. März 2017